Sonntag, 12. Mai 2013

Balea: Exotische Vanille Creme-Öl Bad

Seit Kurzem gibt es von Balea wieder etwas Neues zum Baden. 3 frische Badezusätze stehen nun im Regal in den Sorten Tropische Früchte, Frische Orange und Exotische Vanille. Das Creme-Öl Bad Exotische Vanille der Baleareihe stelle ich euch an dieser Stelle vor.


Der Badezusatz von Balea enthält 500 ml und kostet 1,75€. Man erhält das Produkt in einer großen Plastikflasche mit breiter Öffnung zum einfachen Eingießen in das einlaufende Badewasser. Wie der Name bereits verrät duftet der Badezusatz nach Vanille. Dabei finde ich den Duft auf den ersten Blick sehr angenehm. Nicht zu dominant und nicht zu dezent.


Inhaltsstoffe:
Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Glycerin, Cocamidopropyl Betaine, Sodium Chloride, PEG-7 Glyceryl Cocoate, Parfum, Almond Oil Glycereth-8 Esters, Coco-Glucoside, Glyceryl Oleate, Glycol Distearate, Sodium Benzoate, Citric Acid, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Potassium Sorbate, Hydroxypropyl Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride, Styrene/Acrylates Copolymer, Cocamide MEA, Laureth-10, Tocopherol, Hydrogenated Palm Glycerides, Citrate, Hexyl Cinnamal


Die Creme ist relativ dickflüssig und weiß. Beim Eingießen verliert man leicht das Gefühl, wieviel man an Menge nun benutzt hat, weil Creme sich an die Oberfläche setzt und den Inhalt verdeckt. Das Creme-Öl Bad gießt man während des Wassereinlaufens ein, sodass eine großzügige Schaumschicht ensteht, die auch lange anhält. Leider verliert der Duft im Bad an Intensität. Natürlich kann man dann Nachschütten, aber noch mehr Creme wollte ich nicht nehmen, schließlich soll der Badezusatz eine Weile vorhalten.


Fazit
Die Creme ist an sich nicht schlecht, aber auch nichts Besonderes. Für den Preis kann man aber eigentlich nicht viel falsch machen. Nach meinem Geschmack könnte die Creme etwas intensiver duften. Die Schaumbildung ist zwar klasse, aber eine sichtbare Pflegewirkung konnte ich nicht feststellen. Wer es dezent und schaumig mag, ist mit der Balea Exotischen Vanille bestens bedient. Wer etwas mehr Duft haben will, muss eine größere Menge nutzen oder sich für einen anderen Badezusatz entscheiden.

Hat schon jemand die anderen beiden Sorten ausprobiert?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen