Donnerstag, 4. Dezember 2014

Alsa-nature Weihnachtsmenü für Hunde

Neben dem Adventskuchen von alsa-nature gibt es passend zu Weihnachten ein Dosen-Menü als "Weihnachts-Edition". Die drei winterlichen, kreativen Sorten mit Kalb, Hirsch und Pute stelle ich euch an dieser Stelle vor.


Das Set bestehend aus jeweils 2 x 3 Sorten zu je 400 g. Dabei sind: Zartes Kalb mit Topinambur, Kartoffel und erlesenen Kräutern, saftige Pute mit Vollkornreis, Schwarzwurzel und fruchtiger Birne sowie Hirsch mit Kürbis, Süßkartoffel und einer Note Orange. Das Set gibt es für 11,90 € (4,96 €/ 1 kg) im Onlineshop. Die Sorten sind ebenfalls einzeln zu erhalten.

Die Produkte gibt es in Metalldosen und bräunlichem Weihnachtsdesign mit Orange-rotem, grünen und blauen Farbakzenten.


„Weihnachts-Edition“ Kalb mit Topinambur, Kartoffel und Kräuter


Diese Sorte enthält Kalbsfleisch mit Topinambur, Kartoffeln und Kräutern.

Zusammensetzung:
Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (64% Kalb), Gemüse (3% Kartoffel), pflanzliche Nebenerzeugnisse (3% Topinambur), 1% Kräuter, Mineralstoffe (1%), Öle und Fette (0,1% Distelöl).

Analytische Bestandteile:
Protein 10,6%, Fettgehalt 6,5%, Rohasche 2,5%, Rohfaser 0,5%, Feuchtigkeit 75%.

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg:
Vitamin D³ 200 IE, Vitamin E 30 mg, Zink als Zinksulfat (Monohydrat) 15 mg, Mangan als Mangan-II-sulfat (Monohydrat) 3 mg, Jod als Calciumjodat, wasserfrei 0,75 mg, Selen als Natriumselenit 0,03 mg.

Technologische Zusatzstoffe pro kg:
Cassia Gum 2900 mg

"Weihnachts-Edition" Pute mit Vollkornreis, Schwarzwurzel und Birne


Für diese Sorte wurde Pute mit Vollkornreis, Schwarzwurzel und Birne kombiniert.

Zusammensetzung:
Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (62% Pute), Getreide (3% Vollkornreis), pflanzliche Nebenerzeugnisse (3% Schwarzwurzel), Früchte (2% Birne), Mineralstoffe (1%), Öle und Fette (0,1% Distelöl)

Analytische Bestandteile:
Protein 10,7%, Fettgehalt 6,4%, Rohasche 2,5%, Rohfaser 0,5%, Feuchtigkeit 75%.

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg:
Vitamin D³ 200 IE, Vitamin E 30 mg, Zink als Zinksulfat (Monohydrat) 15 mg, Mangan als Mangan-II-sulfat (Monohydrat) 3 mg, Jod als Calciumjodat, wasserfrei 0,75 mg, Selen als Natriumselenit 0,03 mg.

Technologische Zusatzstoffe pro kg:
Cassia Gum 2900 mg

"Weihnachts-Edition" Hirsch mit Kürbis, Süßkartoffel und Orange


Diese Sorte von alsa enthält Hirschfleisch, Kürbis, Süßkartoffel und Orange.

Zusammensetzung:
Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (62% Hirsch), Gemüse (3% Kürbis, 3% Süßkartoffel), Früchte (2% Orange), Mineralstoffe (1%), Öle und Fette (0,1% Distelöl)

Analytische Bestandteile:
Protein 10,5%, Fettgehalt 6,6%, Rohasche 2,5%, Rohfaser 0,5%, Feuchtigkeit 75%.

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg:
Vitamin D³ 200 IE, Vitamin E 30 mg, Zink als Zinksulfat (Monohydrat) 15 mg, Mangan als Mangan-II-sulfat (Monohydrat) 3 mg, Jod als Calciumjodat, wasserfrei 0,75 mg, Selen als Natriumselenit 0,03 mg.

Technologische Zusatzstoffe pro kg:
Cassia Gum 2900 mg.


Die Dose selbst lässt sich gut öffnen. Dank Lasche lässt sie sich problemlos und ohne Dosenöffner öffnen. Der Inhalt steckt ziemlich fest in der Dose und ist durch das Zusammendrücken etwas schwieriger zu entnehmen. Dadurch muss auch das Nassfutter vor dem Servieren mit einer Gabel zerkleinert werden.

Farblich macht das Fleisch einen guten Eindruck. Es ist braun und leicht rötlich, mit Gelee und anderen Komponenten gemischt. Der Geruch ist in Ordnung; es riecht eben nach Hundefutter aber ohne eine dominante, schlechte Note.

Nassfutter geht bei unserem Hund eigentlich immer. So wurden auch die Weihnachtssorten sehr gut angenommen und regelrecht verschlungen. Probleme mit der Verträglichkeit gab es keine.


Fazit
An sich ist es unserem Hund wohl egal, welche Sorten vorgesetzt werden. Solange es sich um Nassfutter handelt, kennt das Verlangen danach keine Grenzen. Viel wichtiger ist das Produkt daher wohl für den Besitzer, der sich wesentlich mehr dafür interessiert, was eigentlich im Produkt steckt und wie verträglich es ist. Ich finde die Weihnachtssorten sehr kreativ in ihrer Zusammenstellung und freue mich wie immer über den hohen Fleischanteil bei den Produkten von alsa-nature. Im Gegensatz zu den Adventskuchen würde ich die Weihnachtsmenüs bevorzugen, weil sie weniger kompliziert beim Servieren sind und auch besser ankommen. Außerdem kleckert unser Hund weniger als bei den Kuchen (Krümel um den Napf).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen